loading

Die Entstehung von Alps Activ

Nach ersten Anfragen einzelner Wintergäste und das Bedürfnis sämtlicher Dienstleistungen sprich Sommeraktivitäten von Seiten der tourismustreibenden Gastbetriebe hat man im Jahre 2008 unter den Namen der Skischule Seiseralm erste Versuche von Freizeitaktivitäten gestartet.

Durch das stetig zunehmende Interesse an Sommerangeboten wurden in den darauffolgenden Jahren die verschiedensten Freizeitaktivitäten von der Skischule Seiseralm in Ihren Programmen gerne aufgenommen.

Seit 01.06.2013 laufen die gesamten Sommerangebote nicht mehr unter dem Namen der Skischule Seiseralm sondern es wurde mit Alps Activ eine neue Tochterfirma gegründet. Von anfänglich zwei Aktivitäten ist die Angebotspalette bis heute um das Vielfache erhöht worden und ist weiterhin im Wachstum.

Alps Activ ist mit seinen 10 ausgebildeten Guides immer auf den aktuellsten Stand der Technologie. Neue Projekte und Visionen um die Dienstleistungen in der Ferienregion Seiseralm zu erweitern sind schon in Planung.